Angebote zu "High" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Benton BENTON Snail Bee High Content Steam Cream
Aktuell
24,50 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Benton Snail Bee High Content Steam Cream ist eine intensive Feuchtigkeitscereme für anspruchsvolle bzw. reife Haut, die nach Feuchtigkeit und Elastizität ruft. Sie enthält Extrakte des Schneckenschleimsekrets und Bienengift. Schneckenschleimfiltrat besitzt Inhaltsstoffe, die eine positive Wirkung auf die Elastizität und Erneuerung der Hautzellen haben. Bienengift polstert die Haut von innen auf und zeichnet somit weichere Gesichtslinien. Die Haut wird somit bei regelmäßiger Anwendung der Benton Snail Bee High Content Steam Cream praller und gleichzeitig elastischer. Elastischer bedeutet nicht, dass die Haut anfängt zu hängen, sondern sie wird strapazierfähiger und kann die zugeführte Feuchtigkeit länger speichern. Zusätzlich ist Schneckenfiltrat entzündungshemmend und hat einen schmerzlindernden Effekt. Die Benton Snail Bee High Content Steam Cream beruhigt die Haut und regt die Kollagen-Produktion an, wodurch Narben und Sonnenschäden verblassen. Die Haut wirkt jünger, praller und ebenmäßiger.Schneckenfiltrat, Schneckenschleim, das klingt ja eklig....Es handelt sich hierbei nicht um tatsächlichen Schneckenschleim, der direkt von einer Schnecke prodziert wird, sondern lediglich um eine Essence der Inhaltsstoffe, die aus dem Schneckenschleim gewonnen werden. Schneckenschleim ist so reich an Nährstoffen, dass bereits wenige Tropfen der daraus gewonnenen Essence ausreichen, um sie der Benton Snail Bee Serie beizumischen. Hierbei wird selbstverständlich wie bei allen Anbietern koreanischer Kosmetik darauf geachtet, dass die Tiere keinen Schaden erleiden und nicht qualvoll gemolken werden. Sie werden speziell für diesen Zweck gezüchtet und verlieren ihr Sekret auf herkömmliche Art und Weise.

Anbieter: douglas.de
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
High Life
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jack ist mit einem Ziel nach Hollywood gekommen: Er will zu den Reichen und Schönen gehören. Er will ein berühmter Star werden.Aber er landet im Untergrund der Stadt, in dem sich die Menschen mit Drogen und Sex betäuben und unvorstellbare Abscheulichkeiten antun.Als Jack die wunderschöne und reiche Bella trifft, sieht er die Chance, seine Träume wahr werden zu lassen. Aber wie sich herausstellt, fängt sein Albtraum gerade erst an ...Dieses Buch ist kaum zu ertragen, aber es ist unmöglich, es aus der Hand zu legen. Man begibt sich auf eine Reise direkt in die Hölle.Ken Bruen: "Vermutlich das größte übersehene Meisterwerk der Noir-Thriller. Ich habe so etwas nie wieder gelesen."Spiegel Online/Marcus Müntefering: "Jack taumelt zunehmend besinnungslos von Party zu Party, von Fick zu Fick, von Droge zu Droge. Und - das ist die erste böse Pointe dieses Romans - je tiefer er in diesem Sumpf versinkt, je erfolgreicher wird er; der amerikanische Traum, für Jack erfüllt er sich als Zerrbild."Martin Compart: "HIGH LIFE ist ein Splatter-Noir-Krimi, in dem Los Angeles wie eine Müllkippe erscheint. (...) Das Buch bleibt kleben, besudelt einen und kann Narben im Gehirn hinterlassen."Henry Flesh: "Gewalt und Sex, brutal und unerbittlich dargestellt. Dieses Buch ist eine gotteslästerliche Mischung aus Raymond Chandlers besten Werken und 'American Psycho' von Bret Easton Ellis."FESTA MUST READ: Große Erzähler ohne Tabus. Muss man gelesen haben.

Anbieter: buecher
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
High Life
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Jack ist mit einem Ziel nach Hollywood gekommen: Er will zu den Reichen und Schönen gehören. Er will ein berühmter Star werden.Aber er landet im Untergrund der Stadt, in dem sich die Menschen mit Drogen und Sex betäuben und unvorstellbare Abscheulichkeiten antun.Als Jack die wunderschöne und reiche Bella trifft, sieht er die Chance, seine Träume wahr werden zu lassen. Aber wie sich herausstellt, fängt sein Albtraum gerade erst an ...Dieses Buch ist kaum zu ertragen, aber es ist unmöglich, es aus der Hand zu legen. Man begibt sich auf eine Reise direkt in die Hölle.Ken Bruen: "Vermutlich das größte übersehene Meisterwerk der Noir-Thriller. Ich habe so etwas nie wieder gelesen."Spiegel Online/Marcus Müntefering: "Jack taumelt zunehmend besinnungslos von Party zu Party, von Fick zu Fick, von Droge zu Droge. Und - das ist die erste böse Pointe dieses Romans - je tiefer er in diesem Sumpf versinkt, je erfolgreicher wird er; der amerikanische Traum, für Jack erfüllt er sich als Zerrbild."Martin Compart: "HIGH LIFE ist ein Splatter-Noir-Krimi, in dem Los Angeles wie eine Müllkippe erscheint. (...) Das Buch bleibt kleben, besudelt einen und kann Narben im Gehirn hinterlassen."Henry Flesh: "Gewalt und Sex, brutal und unerbittlich dargestellt. Dieses Buch ist eine gotteslästerliche Mischung aus Raymond Chandlers besten Werken und 'American Psycho' von Bret Easton Ellis."FESTA MUST READ: Große Erzähler ohne Tabus. Muss man gelesen haben.

Anbieter: buecher
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
Ackerwitwenblume
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Die Acker-Witwenblume (Knautia arvensis), auch Wiesen-Witwenblume oder Wiesenskabiose genannt, ist eine Pflanzenart aus der Familie der Kardengewächse (Dipsacaceae). Die Acker-Witwenblume ist eine mehrjährige, krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 30 bis 80 Zentimetern erreicht. Ihr Stängel ist rückwärts mit steifen Härchen versehen. Die gegenständigen Laubblätter sind meist fiederspaltig und erscheinen matt graugrün. Es sind keine Nebenblätter vorhanden. In rauhaarigen, köpfchenförmigen, leicht gewölbten Blütenständen umgibt eine gemeinsame Hülle, aber keine Spreublätter, viele Blüten. Die zwittrigen Blüten sind vier- oder fünfzählig. Ihr Kelch ist mit acht bis 16 Borsten versehen. Sie enthält zwei bis vier freie Staubblätter und nur einen Griffel mit ein oder zwei Narben.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
High Life
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jack ist mit einem Ziel nach Hollywood gekommen: Er will zu den Reichen und Schönen gehören. Er will ein berühmter Star werden.Aber er landet im Untergrund der Stadt, in dem sich die Menschen mit Drogen und Sex betäuben und unvorstellbare Abscheulichkeiten antun.Als Jack die wunderschöne und reiche Bella trifft, sieht er die Chance, seine Träume wahr werden zu lassen. Aber wie sich herausstellt, fängt sein Albtraum gerade erst an ...Dieses Buch ist kaum zu ertragen, aber es ist unmöglich, es aus der Hand zu legen. Man begibt sich auf eine Reise direkt in die Hölle.Ken Bruen: "Vermutlich das größte übersehene Meisterwerk der Noir-Thriller. Ich habe so etwas nie wieder gelesen."Spiegel Online/Marcus Müntefering: "Jack taumelt zunehmend besinnungslos von Party zu Party, von Fick zu Fick, von Droge zu Droge. Und - das ist die erste böse Pointe dieses Romans - je tiefer er in diesem Sumpf versinkt, je erfolgreicher wird er, der amerikanische Traum, für Jack erfüllt er sich als Zerrbild."Martin Compart: "HIGH LIFE ist ein Splatter-Noir-Krimi, in dem Los Angeles wie eine Müllkippe erscheint. (...) Das Buch bleibt kleben, besudelt einen und kann Narben im Gehirn hinterlassen."Henry Flesh: "Gewalt und Sex, brutal und unerbittlich dargestellt. Dieses Buch ist eine gotteslästerliche Mischung aus Raymond Chandlers besten Werken und 'American Psycho' von Bret Easton Ellis."FESTA MUST READ: Große Erzähler ohne Tabus. Muss man gelesen haben.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
BIODERMA Cicabio SPF 50+
13,43 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Bioderma Cicabio Spf50+ Beruhigende Füllungscreme ist eine 2 in 1 Behandlung, die geschädigte Haut repariert, aber auch vor weiteren Schäden, Pigmentierungen und Narben schützt. Dank seines breiten Spektrums an Uva- und UVB SPF50+-Schutzes wird die empfindliche geschädigte Haut während der biologischen Regeneration geschützt. Der antibakterielle Komplex aus Kupfer und Zink hilft, die Haut zu reinigen und Infektionen vorzubeugen, so dass sich die Haut schön erholt. - Ein hautreparierender Komplex aus Resveratrol, Kupfer und Centella asiatica beschleunigt die Hautreparatur. - High Spf50+ Breitbandschutz verhindert Hyperpigmentierungsprobleme - Die antibakterielle Wirkung von Kupfer und Zink hält die Epidermis sauber und in optimalem Zustand, um die Haut wiederherzustellen. - Antalgicin lindert Verspannungen und mangelnden Komfort und unterdrückt Juckreiz. - Eine nicht klebende, nicht fettende Formel, die die Haut angenehm und angenehm in der Anwendung macht. Indikation Eine hauterneuernde und schützende Creme mit hohem Spf50+ Schutz, die Hyperpigmentierung verhindert und hilft, die Haut wiederherzustellen. Anwendung Die Creme auf die gereinigte Haut auftragen und leicht einmassieren. Diese Schutzcreme alle 2 Stunden wiederholen, wenn sie der Sonne ausgesetzt ist. Verwenden Sie die Creme so lange, bis die Haut vollständig wiederhergestellt ist, vermeiden Sie jedoch den Kontakt mit den Augen. Inhaltsstoffe Aqua/wasser/eau, C12-15 Alkylbenzoat, Diethylaminohydroxybenzoylhexylbenzoat, Homosalat, Ethylhexylmethoxycinnamat, Ethylhexylsalicylat, Ethylhexyltriazon, Glycerin, Bis-Ethylhexyloxyphenolmethoxyphenyltriazin, Butylenglykol, Nylon 6/12, Cyclopentasiloxan, Caprylylmethicon, Kieselsäure, Natriumcitrat, Mannitol, Xylitol, Rhamnose, Kupfersulfat, Zinksulfat, Natriumhyaluronat, Vitisvinifera (Traube) Weinrebenextrakt, Asiaticosid, Asiatische Säure, Madecassinsäure, Ectoin, Polyacrylat-Crosspolymer-6, Hydroxy- Ethylacrylat/natriumacryloyldimethyl-Taurat-Copolymer, Dicaprylyl-Carbonat, 1,2-Hexandiol, Caprylylglykol, Dimethicon/vinyldimethicon-Cross-Polymer, Cyclomethicon, Stearalkoniumhektorit, Laureth-3, Polysorbat 60, Sorbit-Isostearat, Hydroxyethylcellulose, Propylencarbonat, Acetyldipeptid-1-Cetylester, Bht, Kaliumsorbat, Tocopherol, Zitronensäure. BI 689]

Anbieter: Shop Apotheke CH
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
High Life
31,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Jack ist mit einem Ziel nach Hollywood gekommen: Er will zu den Reichen und Schönen gehören. Er will ein berühmter Star werden. Aber er landet im Untergrund der Stadt, in dem sich die Menschen mit Drogen und Sex betäuben und unvorstellbare Abscheulichkeiten antun. Als Jack die wunderschöne und reiche Bella trifft, sieht er die Chance, seine Träume wahr werden zu lassen. Aber wie sich herausstellt, fängt sein Albtraum gerade erst an ... Dieses Buch ist kaum zu ertragen, aber es ist unmöglich, es aus der Hand zu legen. Man begibt sich auf eine Reise direkt in die Hölle. Ken Bruen: »Vermutlich das grösste übersehene Meisterwerk der Noir-Thriller. Ich habe so etwas nie wieder gelesen.« Spiegel Online/Marcus Müntefering: »Jack taumelt zunehmend besinnungslos von Party zu Party, von Fick zu Fick, von Droge zu Droge. Und – das ist die erste böse Pointe dieses Romans – je tiefer er in diesem Sumpf versinkt, je erfolgreicher wird er; der amerikanische Traum, für Jack erfüllt er sich als Zerrbild.« Martin Compart: »HIGH LIFE ist ein Splatter-Noir-Krimi, in dem Los Angeles wie eine Müllkippe erscheint. (…) Das Buch bleibt kleben, besudelt einen und kann Narben im Gehirn hinterlassen.« Henry Flesh: »Gewalt und Sex, brutal und unerbittlich dargestellt. Dieses Buch ist eine gotteslästerliche Mischung aus Raymond Chandlers besten Werken und ›American Psycho‹ von Bret Easton Ellis.« FESTA MUST READ: Grosse Erzähler ohne Tabus. Muss man gelesen haben.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
High Life
7,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Jack ist mit einem Ziel nach Hollywood gekommen: Er will zu den Reichen und Schönen gehören. Er will ein berühmter Star werden. Aber er landet im Untergrund der Stadt, in dem sich die Menschen mit Drogen und Sex betäuben und unvorstellbare Abscheulichkeiten antun. Als Jack die wunderschöne und reiche Bella trifft, sieht er die Chance, seine Träume wahr werden zu lassen. Aber wie sich herausstellt, fängt sein Albtraum gerade erst an ... Dieses Buch ist kaum zu ertragen, aber es ist unmöglich, es aus der Hand zu legen. Man begibt sich auf eine Reise direkt in die Hölle. Ken Bruen: »Vermutlich das grösste übersehene Meisterwerk der Noir-Thriller. Ich habe so etwas nie wieder gelesen.« Spiegel Online/Marcus Müntefering: »Jack taumelt zunehmend besinnungslos von Party zu Party, von Fick zu Fick, von Droge zu Droge. Und - das ist die erste böse Pointe dieses Romans - je tiefer er in diesem Sumpf versinkt, je erfolgreicher wird er; der amerikanische Traum, für Jack erfüllt er sich als Zerrbild.« Martin Compart: »HIGH LIFE ist ein Splatter-Noir-Krimi, in dem Los Angeles wie eine Müllkippe erscheint. (...) Das Buch bleibt kleben, besudelt einen und kann Narben im Gehirn hinterlassen.« Henry Flesh: »Gewalt und Sex, brutal und unerbittlich dargestellt. Dieses Buch ist eine gotteslästerliche Mischung aus Raymond Chandlers besten Werken und >American Psycho< von Bret Easton Ellis.« FESTA MUST READ: Grosse Erzähler ohne Tabus. Muss man gelesen haben.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
High Life
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Jack ist mit einem Ziel nach Hollywood gekommen: Er will zu den Reichen und Schönen gehören. Er will ein berühmter Star werden. Aber er landet im Untergrund der Stadt, in dem sich die Menschen mit Drogen und Sex betäuben und unvorstellbare Abscheulichkeiten antun. Als Jack die wunderschöne und reiche Bella trifft, sieht er die Chance, seine Träume wahr werden zu lassen. Aber wie sich herausstellt, fängt sein Albtraum gerade erst an ... Dieses Buch ist kaum zu ertragen, aber es ist unmöglich, es aus der Hand zu legen. Man begibt sich auf eine Reise direkt in die Hölle. Ken Bruen: »Vermutlich das größte übersehene Meisterwerk der Noir-Thriller. Ich habe so etwas nie wieder gelesen.« Spiegel Online/Marcus Müntefering: »Jack taumelt zunehmend besinnungslos von Party zu Party, von Fick zu Fick, von Droge zu Droge. Und – das ist die erste böse Pointe dieses Romans – je tiefer er in diesem Sumpf versinkt, je erfolgreicher wird er; der amerikanische Traum, für Jack erfüllt er sich als Zerrbild.« Martin Compart: »HIGH LIFE ist ein Splatter-Noir-Krimi, in dem Los Angeles wie eine Müllkippe erscheint. (…) Das Buch bleibt kleben, besudelt einen und kann Narben im Gehirn hinterlassen.« Henry Flesh: »Gewalt und Sex, brutal und unerbittlich dargestellt. Dieses Buch ist eine gotteslästerliche Mischung aus Raymond Chandlers besten Werken und ›American Psycho‹ von Bret Easton Ellis.« FESTA MUST READ: Große Erzähler ohne Tabus. Muss man gelesen haben.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
High Life
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Jack ist mit einem Ziel nach Hollywood gekommen: Er will zu den Reichen und Schönen gehören. Er will ein berühmter Star werden. Aber er landet im Untergrund der Stadt, in dem sich die Menschen mit Drogen und Sex betäuben und unvorstellbare Abscheulichkeiten antun. Als Jack die wunderschöne und reiche Bella trifft, sieht er die Chance, seine Träume wahr werden zu lassen. Aber wie sich herausstellt, fängt sein Albtraum gerade erst an ... Dieses Buch ist kaum zu ertragen, aber es ist unmöglich, es aus der Hand zu legen. Man begibt sich auf eine Reise direkt in die Hölle. Ken Bruen: »Vermutlich das größte übersehene Meisterwerk der Noir-Thriller. Ich habe so etwas nie wieder gelesen.« Spiegel Online/Marcus Müntefering: »Jack taumelt zunehmend besinnungslos von Party zu Party, von Fick zu Fick, von Droge zu Droge. Und – das ist die erste böse Pointe dieses Romans – je tiefer er in diesem Sumpf versinkt, je erfolgreicher wird er; der amerikanische Traum, für Jack erfüllt er sich als Zerrbild.« Martin Compart: »HIGH LIFE ist ein Splatter-Noir-Krimi, in dem Los Angeles wie eine Müllkippe erscheint. (…) Das Buch bleibt kleben, besudelt einen und kann Narben im Gehirn hinterlassen.« Henry Flesh: »Gewalt und Sex, brutal und unerbittlich dargestellt. Dieses Buch ist eine gotteslästerliche Mischung aus Raymond Chandlers besten Werken und ›American Psycho‹ von Bret Easton Ellis.« FESTA MUST READ: Große Erzähler ohne Tabus. Muss man gelesen haben.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot